Warum die einfachsten Dinge die besten sind

Myriam Gallo, veganes Fell, F.R.E.D.I., Distelsamen, 50 x 70 x 3 cm, 2018

In der Ratgeberliteratur steht meist nichts Neues. Wer glücklich werden will, sollte sich auf die wichtigen Dinge in seinem Leben konzentrieren. Warum neigen wir aber dann trotzdem immer wieder dazu, die Dinge kompliziert zu machen?


Im Zeichen des Büros

Die obigen beiden Werke dürfen in einer bestimmten Sorte von Büro auf keinen Fall fehlen. Bild: Carla Sabato

Ein neues Jahr wird jeweils gerne durch horoskopische Voraussagen eingeläutet. Möchte man das Gleiche für das Jahr 2019 etwas unkonventioneller tun, so nimmt man einige Ingredienzien der Germanistik zur Hand. 


Die Sache mit der Motivation

Das liebste Sportgerät im Fitnesstraining: die Langhantel. Foto: Alexandra Wohlgensinger

Noch zwei, drei Weihnachtsguetsli zwischendurch, ein Glühweinchen hier, ein Weihnachtsapèröchen dort und dann die grossen Weihnachtsschlemmereien... . Momentan stecken wir mitten in der Zeit des Sündigens. Und dementsprechend kommt danach die Zeit der Reue; zur Freude aller Fitnesscenters.