Sehnsucht nach Abenteuer

Credits: Wallup.com

Wir haben wohl verlernt, ganz alleine in der Wildnis zu überleben. Zu dem Schluss kam ich nach einer zweitägigen Abenteuerexkursion - angespornt vom Fernsehabenteurer Bear Grylls. Und plötzlich schätzen wir die essenziellen Dinge unserer Zivilisation umso mehr. 


Segen und Fluch – eine revolutionäre Erfindung wird zehn

Das Smarphone: Eine unvermeidliche Beilage auf praktisch jedem Tisch. Bild: Ruth Bossart

Vielleicht lesen Sie diesen Blog darauf? Möglicherweise haben Sie gerade Ihr Skiabo damit gekauft? Oder einen fast vergessenen Geburtstagswunsch verschickt? Ich glaube es kaum, aber die Erfindung, die mein Leben grundlegend verändert hat, ist erst vor 10 Jahren erfunden worden: das Smartphone. 


Gute Vorsätze haben alle im Ohr, aber keiner kennt die Melodie!

Gesünder Essen - auf der Hitliste der guten Vorsätze ganz oben!

Gute Vorsätze haben am Neujahrstag Hochkonjunktur. Alle wünschen sich etwas für das kommende Jahr. Doch schon nach den ersten drei Monaten gehören die meisten guten Gedanken schon wieder der Vergangenheit an. Ich frage mich, warum man sich dann überhaupt etwas für das neue Jahr wünscht und warum es ausgerechnet am ersten Tag des neuen Jahres sein muss. Schliesslich hat das Jahr doch noch 364 potentiellen andere Wunschtage. Und sind andere Tage im Jahr nicht mit so vielen Erwartungen belegt, die sowieso nicht erfüllt werden können. Oder hat das Wünschen gar nichts mit der Qualität des Tages, sondern eher mit der Quantität der Wünschaussprechung zu tun? 


Zur Kultur des weiblichen Alterns

Foto: Romana Ganzoni

Eine Zahl über 40, gerade hinter einem Frauennamen, ruft wohl zur Bescheidenheit auf. Warum? Weil älter werden etwas Obszönes ist? Etwas, das wir besser verschweigen?


People of Engadine: Der Eisläufer

Bild: Dominik Brülisauer

Die Geografie formt den Menschen. Und weil das Engadin eine spektakuläre Landschaft ist, ist es nur logisch, dass auch seine Bewohner alles andere als Langweiler sind. Die wichtigsten Typen möchte ich in meinem Blog vorstellen. Nach den Skilehrern, den Fischern, den Wanderern, den Jägern und den Bikern würdige ich mit der heutigen Laudatio einen weiteren wahren Helden des Tales – den Eisläufer.