Warum in der Türkei ein Freund eines Tierfreundes ein undichtes Dach repariert

Ohne Freunde geht kein Umzug vonstatten. Foto: Ruth Bossart

In der Türkei hat jeder viele Freunde. Und die Freunde von Freunden sind ebenfalls mit zahlreichen Menschen befreundet. Dieser gigantische türkische Freundeskreis erleichtert das Leben ungemein. Vor allem in Notsituationen – aber nicht nur dann.


Die neuen Sporttrends: Crunning, Jet Pack oder Drone-Surfing?

Werden Kites wohl schon bald mit einer Drohne übers Wasser gezogen?

Als Bloggerin über Sport und Outdoor gehört auch hin und wieder eine Recherche über die neuesten Trends im Sport dazu. Haben Sie schon mal was con Crunning gehört? Oder sind Sie schon mal mit einem Jet-Pack durch die Luft geflogen?  Mehr zu diesen Trends im neuen Blog.  


Einfach Augen zukneifen

Wie muss sich ein Maori fühlen, wenn er auf dem Oberarm eines Typen aus Bümpliz, Barcelona oder Berlin traditionelle Muster seiner Kultur entdeckt? Wenn er gut gelaunt ist, sagt er sich vielleicht: Zwingt mich einfach nicht, euer Tatoo zu loben.


Erwachsensein oder Wäsche waschen

In diesem Sinne: Viel Spass beim Waschen! Bild: Carla Sabato

Irgendwann erwischts jeden: Ein voller Wäschekorb, aber gleichzeitig leeren Schrank. Solange man nicht bereits getragene Kleidungsstücke verwenden möchte, ist Waschen unumgänglich. Aber Achtung! Ob man's kann oder nicht, verrät mehr über die eigene Person als gedacht - und verhindert gesundes Schlafen.


É melhor prevenir que remediar

É melhor prevenir que remediar - Vorsorge ist besser als heilen. Diese Erfahrung haben wir alle schon gemacht: Es ist besser eine Jacke anzuziehen als morgen krank zu sein. Es ist besser sich ordentlich mit Sonnencreme einzustreichen als einen Sonnenbrand über sich ergehen lassen zu müssen. Es ist klüger ein Bier weniger zu trinken, als am nächsten Morgen mit Kopfschmerzen aufstehen zu müssen. Aber ist diese Art der Vorsorge auch immer der richtige Weg?