Per Batterie durch die Galaxie

Ein Blick auf diesen Apfel und jeder weiss wer gemeint ist. Bild: Carla Sabato

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es hinter den Kulissen der Firma mit dem angebissenen Apfel aussieht? Nach einem kurzen Ausflug kann ich Ihnen sagen: Es wird blau, seltsam und auch etwas unheimlich. Aber am Besten denkt man gar nicht zu viel darüber nach. 


Fragen in Blau

Alles blau oder was? Bild: Carla Sabato

Wo geht man hin mit einer ganz dringenden Frage? Genau, wahrscheinlich am ehesten zu Google. Ist Google aber gerade nicht verfügbar, kann man seine Frage immer noch der Person stellen, die in der blauen Box sitzt. Da kommt so einiges zusammen, was tief blicken lässt. 


Im Zeichen des Büros

Die obigen beiden Werke dürfen in einer bestimmten Sorte von Büro auf keinen Fall fehlen. Bild: Carla Sabato

Ein neues Jahr wird jeweils gerne durch horoskopische Voraussagen eingeläutet. Möchte man das Gleiche für das Jahr 2019 etwas unkonventioneller tun, so nimmt man einige Ingredienzien der Germanistik zur Hand. 


Ertüchtigung in der Giftwolke

Was romantisch aussieht, ist höchst giftig: Trotz hohen Schadstoffwerten wird am Marine Drive munter marschiert.

Wer in Mumbai marschiert, ist entweder ein Habenichts oder sportlich. Gehen – schneller oder langsamer - ist Volksport Nummer eins. Auch bei höchsten Smogwerten.


Heute im Bunker

Bild: Carla Sabato

Perspektivenwechsel sorgen gerne mal für überraschende Blickwinkel. Ist der Perspektivenwechsel aber unterirdisch gemeint und findet der vielleicht sogar unter Ausschluss des Tageslichtes statt, dann können sich manchmal auch beunruhigende Gedanken ins Bewusstsein schleichen.